Abschluss der Sanierungsarbeiten – Segnung der neu gestalteten liturgischen Orte

Wir sind froh, dass unser Gotteshaus St. Martin während der letzten Jahre umfassend saniert wurde. Dankbar blicken wir auf die vielfältige Unterstützung bzw. den Einsatz vieler Personen.

Neue liturgische Orte

Die neu gestalteten liturgischen Orte in St. Martin wurden am 10. November von Weihbischof Wörner gesegnet. Am Nachmittag des Festtages wurde deren Bedeutung erläutert. Am Sonntag, 24.11., besteht um 11.00 Uhr nach dem Sonntags-Gottesdienst die nächste Möglichkeit, mehr über die liturgischen Orte und deren Bedeutung zu erfahren (Dauer ca. 25 Minuten). Herzlich willkommen!

Pfarrei- und Kirchengeschichte

Über einen langen Zeitraum wurde dankenswerterweise – insbesondere von Herrn Herbert Schörnig – an einer Pfarrei- und Kirchengeschichte „St. Martin Pfaffenhofen – Geschichte der Pfarrgemeinde und der Kirchen“ gearbeitet. Weihbischof Wörner schreibt in seinem Grußwort: „Mit dieser umfangreichen und sorgfältig erarbeiteten Schrift gewinnen Sie einen lebendigen Einblick in die Geschichte dieses Gotteshauses sowie in das Leben der Pfarrgemeinde in Pfaffenhofen an der Roth.“ Dieses Werk erschien nun zum Martinsfest. Es kann für 5 € im Pfarrbüro erworben werden.

Senioren

Pfaffenhofen

Liebe Seniorinnen und Senioren, wir laden Sie alle recht herzlich zum Seniorentreff ins Martinushaus ein. Am Mittwoch, den 13. November 2019, um 14:00 Uhr berichtet Herr Kurt Istl von den Flusslandschaften an Kocher und Jagst. Für das leibliche Wohl sorgt das Seniorentreff-Team. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen. Achtung Vorschau: Der Seniorentreff im Dezember ist am 04. Dezember 2019. Musikalisch mitgestaltet von der Veeh-Harfen-Gruppe. Das Seniorentreff-Team und Diakon Edwin Rolf

Holzheim

Liebe Senioren! Am Mittwoch, den 13. November, feiern wir um 8.30 Uhr einen Gottesdienst für unsere verstorbenen Senioren in der Pfarrkirche. Anschließend laden wir Euch zum gemeinsamen Frühstück ins Pfarrheim ein. Wir freuen uns auf ein volles Haus. Das Team

Kadeltshofen

Liebe Senioren! Hiermit laden wir Euch ganz herzlich zu unserem nächsten Senioren-Nachmittag am Donnerstag, den 14. November, um 14 Uhr ins Pfarrheim Kadeltshofen ein. Wie jedes Jahr im Monat November werden wir an diesem Nachmittag bei einem Gottesdienst besonders unserer verstorbenen Senioren aus der Gemeinde gedenken. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen. Herzlich willkommen! Euer Seniorenkreis-Team Kadeltshofen/Remmeltshofen

Sternsingermobil

Auf seiner aktuellen Deutschland-Tour ist das Sternsingermobil in Holzheim und Pfaffenhofen zu Gast und informiert über die Arbeit des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘ und Themen der Einen Welt. Im Fokus der Tour stehen im Jubiläumsjahr der UN-Kinderrechtskonvention vor allem die Rechte von Kindern weltweit. Der aufklappbare Transporter kann vormittags von der Grundschule Holzheim, nachmittags am Martinushaus genauestens unter die Lupe genommen werden. Die Mädchen und Jungen werdenein abwechslungsreiches Spiel- und Mitmachangebot erleben, das von pädagogisch geschultem Personal begleitet wird. So wird zum Beispiel anschaulich erklärt, wo das Kindermissionswerk überall auf der Welt hilft: An einer großen magnetischen Weltkarte hängen Porträts von Kindern aus dem Südsudan, Haiti, Tansania, Rumänien und Peru. Kurzinfos auf den Rückseiten der Fotos erzählen ihre Geschichten, die so für die Kinder in Deutschland begreifbar und erlebbar werden. Rund 2.000 Projekte für Not leidende Kinder weltweit werden jährlich vom Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ unterstützt. Einnahmen in Höhe von insgesamt rund 77,7 Millionen Euro standen dem Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland 2017 für seine Arbeit zur Verfügung. Gefördert wurden Projekte in 114 Ländern. Neben der Förderung der Kinder-Hilfsprojekte zählen der Einsatz für die Rechte von Kindern weltweit sowie die Bildungsarbeit zu den Aufgaben.

Während am Vormittag drei Schulklassen von der Grundschule Holzheim von etwa 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr das Mobil besuchen, steht es am Nachmittag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr am Martinushaus in Pfaffenhofen interessierten Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen der ganzen Pfarreiengemeinschaft offen. Herzliche Einladung zu dieser besonderen Gelegenheit.

Jugend-Alpha-Kurs

Herzliche Einladung zum Alpha-Kurs für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 13 und 30 Jahren! Bei einem leckeren Essen, einem kurzen Input und einer anschließenden Austauschrunde werden wir gemeinsam über die wichtigen Fragen des Lebens und des christlichen Glaubens diskutieren. Teilnahme und Essen sind kostenlos. Das nächste Treffen ist am 17. November um 16 Uhr in Wullenstetten (Haus St. Katharina Rauthstr. 11). Wer Interesse hat, kann am 17.11. um 15.45 Uhr zum Martinushaus kommen und mitfahren. Infos auch unter: https://alphakurs.de/jugend.

Postkarte-A6-Beth-Print-Formular

Volkstrauertag

Remmeltshofen: Sonntag, 17.11., 08.30 Uhr: Heilige Messe, anschl. Gedenkfeier an der Gedächtniskapelle

Beuren: Sonntag, 17.11., 08.45 Uhr: Heilige Messe, anschl. Gedenkfeier am Ehrenmal

Holzheim: Sonntag, 17.11., 09.30 Uhr: Gedenkfeier am Ehrenmal im Kirchhof, 10.00 Uhr: Heilige Messe

Pfaffenhofen: Sonntag, 17.11., 10.00 Uhr: Heilige Messe, anschl. Gedenkfeier am Ehrenmal