Kinoabend für Männer

Herzlich sind alle Männer eingeladen, am Samstag, 25. März, um 19.00 Uhr ins Martinushaus in Pfaffenhofen zu einem Kinoabend zu kommen. Gezeigt wird der Film: Fireproof. Zum Film: Ein Spielfilm, aus dem das Buch Liebe braucht Helden entstand, behandelt die Geschichte von Captain Caleb Holt. Captain Holt lebt nach dem alten Grundsatz der Feuerwehrleute: „Lass deinen Partner nie im Stich“. Zu Hause jedoch, Mitten in den Vorbereitungen auf die Scheidung, fordert Calebs Vater ihn auf, sich auf ein Experiment einzulassen – 40 Tage Liebe wagen. Doch wird es Caleb gelingen, seine Frau zu lieben, solange er selbst Gottes Liebe ausweicht?

Anbetung für Berufungen: „Bittet den Herrn der Ernte, Arbeiter in seinen Weinberg zu senden!“ (Mt 9,37)

Diesen Aufruf möchte sich unsere Diözese in diesem Jahr besonders zu eigen machen. Bereits im Jahr 2004 hat Papst Johannes Paul II. eine bemerkenswerte Gebetsinitiative weltweit unterstützt, die von einem amerikanischen Ehepaar namens Craig begonnen wurde. Mehrere eigens vom Papst gesegnete Monstranzen wurden mit der Intention, für geistliche Berufungen zu beten, in unterschiedliche Pfarreien in die USA gebracht. Innerhalb kurzer Zeit sind erstaunlich viele Priester- und Ordensberufungen geschenkt worden. Daraus ist ein weltweites Gebetsapostolat entstanden, das in diesem Jahr erstmals von unserer Diözese aufgegriffen wird. Am 2. Februar, am Fest „Darstellung des Herrn,“ war im Augsburger Mariendom die Aussendungsfeier einer Berufungsmonstranz. Diese Monstranz wird als „Stafette“ das Gebet um geistliche Berufe in den Dekanaten unserer Diözese begleiten. Die Berufungsmonstranz nimmt ihren Weg wochenweise durch die Dekanate der Diözese. Außerdem haben sich sieben Orte (Pfarrgemeinden, Klöster und Gebetsstätten) bereit erklärt, jeweils 24 Stunden für geistliche Berufungen vor dem ausgesetzten Allerheiligsten zu beten. Zu diesen Orten gehört auch Marienfried. Dort wird für 24 Stunden, voraussichtlich jeden Mittwoch auf Donnerstag, die Anbetungszeit für Berufungen sein. Diese Gebetsinitiative möchten wir im Rahmen eines Einkehrnachmittages noch eingehender vorstellen und um Unterstützung von Jugendlichen, Familien, Senioren, pfarrlichen Initiativen bitten. Wir laden dazu die Pfarreiengemeinschaft Pfaffenhofen sehr herzlich ein. Der Einkehrnachmittag findet im Martinushaus in Pfaffenhofen am Sonntag, den 26. März 2017, von 15:00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Dazu haben wir einen kompetenten Referenten von der Diözese angefragt. Annette Wasmund (Anbetungskreis Marienfried)

Familiengottesdienstreihe in der Fastenzeit

Der Familiengottesdienstkreis der Pfarreiengemeinschaft gestaltet an den Sonntagen während der Fastenzeit eine fortlaufende Kinder- und Familiengottesdienstreihe zum Thema „Das Wunder der Wüste – Die Rose von Jericho“. Die Gottesdienstreihe:

26. März um 8.45 Uhr in der Pfarrkirche Remmeltshofen

02. April um 10.00 Uhr im Martinushaus in Pfaffenhofen mit anschließendem Fastenessen.

Zur Gottesdienstreihe erhalten die Kinder eine nachgebastelte blühende Rose von Jericho, die sie jede Woche in allen Pfarrkirchen um ein weiteres Blütenblatt zur Jesusgeschichte bis Ostern ergänzen können. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme! Familiengottesdienstkreis der PG Pfaffenhofen

Caritas vor Ort – Menschen in Not

Im Rahmen der „Caritashilfe vor Ort“ besteht in finanziellen Notsituationen ein Hilfsangebot. Für ein persönliches Gespräch oder einen telefonischen Kontakt bieten wir daher eine Sprechstunde in einem diskreten Rahmen an: Jeden letzten Montag im Monat von 18.00 bis 19.00 Uhr im Pfarrbüro in Pfaffenhofen (Hermann-Köhl-Str. 7a, Tel.: 07302 / 96 06 – 0). Die nächste Sprechstunde findet am 27. März 2017 statt. Oder wenden Sie sich per E-Mail an uns: caritas@pg-pfaffenhofen.de. Ihre Ansprechpartnerin Anita Wimmer.

Katholische Kirchenstiftungen der Pfarreiengemeinschaft Pfaffenhofen