DSCN3351

Kindergottesdienste im Advent

Kindergottesdienstreihe

Thema: Heilige begleiten uns durch den Advent. Im Advent bietet die Pfarreiengemeinschaft eine Kindergottesdienstreihe an, jeden Sonntag in einer anderen der vier Pfarrkirchen.Die Familien mit ihren Kindern sind in diesem Advent eingeladen, von Sonntag zu Sonntag jeweils an einem anderen Ort den Kindergottesdienst mitzufeiern. Natürlich bekommen die Kinder an jedem Adventssonntag eine kleine Erinnerung mit nach Hause.

Termine:

11.12.2016, 10.00 Uhr: Holzheim, St. Peter und Paul

18.12.2016, 10.00 Uhr: Pfaffenhofen, St. Martin

 

Herzliche Einladung zu den Adventsfenstern

Herzliche Einladung zu den Adventsfenstern

Advent – Zeit des Wartens. Wir wollen diese Zeit bewusst anders gestalten. Weg von der Hektik und sich Zeit nehmen für einen Spaziergang zu einem adventlich geschmückten Fenster für eine Geschichte, vielleicht ein Lied und die Begegnung mit anderen. Dazu sind Sie alle immer abends um 19:30h recht herzlich eingeladen:

7.12.: Karin Pietschmann, Hasenweg 13, Holzheim

8.12.: Viktoria Grail, Am Bach 3, Holzheim

9.12.: Ametysta Mayer, Espenweg 5, Neuhausen

10.12.: Klara Anna Meyer, Finkenweg 6, Holzheim

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Abend der Versöhnung

Der „Abend der Versöhnung“ ist ein „offener Gottesdienst“: Man kann jederzeit – wie es möglich ist – in die Kirche kommen. Im Blick auf die Gegenwart Jesu in der Eucharistie ist die Zeit gestaltet von Liedern und Gebeten. Im persönlichen und gemeinschaftlichen Gebet dürfen wir als Vorbereitung auf das Weihnachtsfest unser ganzes Leben – mit Dank, Bitte, Freude, Leid, Schmerz, Schuld… – vor Gott bringen. Der Abend der Versöhnung findet am Samstag, 17.12.2016, ab 19.15 Uhr (im Anschluss an die Hl. Messe) in der Pfarrkirche St. Martin in Pfaffenhofen für die ganze Pfarreiengemeinschaft statt. Bis 21.00 Uhr besteht durchgehend bei mehreren Priestern Beichtgelegenheit.

Ministrantentag

Am 15.10.2016 fand im Martinushaus in Pfaffenhofen ein Ministrantentag für die Minis der Pfarreiengemeinschaft Pfaffenhofen statt. Es nahmen Minis aus allen Pfarreien der PG Pfaffenhofen teil. Der Ministrantendienst und “liturgische Geräte” waren dabei besonders im Blick.