Rätschaktion

Am 10. April wurde in Pfaffenhofen die Rätschaktion im Bistum Augsburg eröffnet. In der Karwoche ist die größte Rätsche der Welt in unserer Pfarreiengemeinschaft folgendermaßen unterwegs:

Beuren: Karfreitag, 14.4., um 12.00 Uhr an der Pfarrkirche

Holzheim: Karsamstag, 15.4., um 12 Uhr an der Pfarrkirche

Remmeltshofen: Karsamstag, 15.4., zur Osternacht vor 21.00 Uhr

Herzliche Einladung, dorthin zu kommen, um die größte Rätsche der Welt zu sehen bzw. zu hören.

Eindrücke von der Eröffnung: 

www.bistum-augsburg.de/Nachrichten/Laerm-fuer-den-Libanon-Eroeffnung-der-dioezesanen-Raetschaktion-in-Pfaffenhofen-an-der-Roth_id_160042

 


 

 

 

 

 

Taizé-Gebet

Am Samstag, 04. Februar 2017, feierten wir in der Kirche in Beuren ein Taizé-Gebet, das von Jugendlichen gestaltet wurde.

Meine Hoffnung und meine Freude, meine Stärke, mein Licht.

Christus meine Zuversicht,

auf dich vertrau ich und fürcht mich nicht,

auf dich vertrau ich und fürcht mich nicht.

Sternsinger 2017

Die Sternsingeraktion war wieder ein sehr großes „Geschenk“. Zu Beginn des neuen Jahres haben in königlichem Gewand die Sternsinger die Menschen in ihren Häusern und Wohnungen besucht. Viele warten jedes Jahr darauf. Ihnen haben sie eine sehr große Freude gemacht, weil sie den Segen Gottes gebracht haben. Andere haben sie im Alltag an diesen Segen erinnert…

Dabei hat sie das Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“ begleitet. Es spricht davon, dass alle Sternsinger selbst zum Segen für andere Menschen auf der Welt werden. Daher haben sie Spenden für Kinderhilfsprojekte gesammelt und mitgeholfen, dass es Kindern in Not besser geht.

In unserer Pfarreiengemeinschaft wurden von 148 Sternsingern insgesamt 15.904,94 € gesammelt. Darüber dürfen wir uns sehr freuenn. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sternsingern und Spendern sowie bei allen, die die Aktion vorbereitet, durchgeführt und unterstützt haben. Vergelt´s Gott!

Alle Verantwortlichen der Sternsingeraktion

Die Ergebnisse der Sternsingeraktion:

Pfaffenhofen:                  5.667,29 €

Berg:                                   741,68 €

Niederhausen:                   420,73 €

Raunertshofen:                  686,20 €

Roth:                                   914,88 €

Holzheim:                        4.078,33 €

Beuren:                            1.780,00 €

Balmertshofen                   250,00 €

Kadeltshofen:                 1.365,83 €

Weltjugendtag

43 Personen (31 Jugendliche aus unserer Pfarreiengemeinschaft sowie Jugendliche aus umliegenden Gemeinden und Bad Wörishofen) waren beim Weltjugendtag in Krakau. Am Sonntag, 31. Juli, feierten sie mit Papst Franziskus und vielen anderen Jugendlichen aus aller Welt den Gottesdienst in Krakau mit. Schließen wir alle jungen Menschen, die am Weltjugendtag teilgenommen haben, ins Gebet mit ein.

Aus einem Gebet zum Weltjugendtag:

„Gott, barmherziger Vater, Du hast Deine Liebe in Deinem Sohn Jesus Christus offenbart und sie über uns ausgegossen im Heiligen Geist, dem Tröster. Dir vertrauen wir heute die Geschicke der Welt und jedes Menschen an. Dir vertrauen wir besonders die jungen Menschen aller Sprachen, Völker und Nationen an: Leite und beschütze sie auf den verzweigten Wegen der heutigen Zeit. Schenke ihnen die Gnade, überreiche Früchte auf dem Weltjugendtag in Krakau zu ernten! Himmlischer Vater, mache uns zu Zeugen Deiner Barmherzigkeit. Lehre uns, Zweifelnden den Glauben zu verkünden, Entmutigten die Hoffnung zu stärken, und Gleichgültigen die Liebe zu schenken. Zeige uns, wie wir die Freude an Unglückliche weitergeben können. Lass den Funken barmherziger Liebe, den Du in uns entzündet hast, zu einem Feuer werden, das die Herzen verwandelt und das Angesicht der Erde erneuert. Maria, Mutter der Barmherzigkeit, bitte für uns!“