Dreikönigssingen/Sternsingeraktion 2020: Segen bringen – Segen sein

Zu Beginn des neuen Jahres haben 154 Sternsinger in unserer Pfarreiengemeinschaft Menschen in ihren Häusern und Wohnungen besucht. Dabei hat sie das Leitwort „Segen bringen – Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ begleitet. Die Sternsinger haben vom Segen Gottes und vom König des Friedens, der an Weihnachten geboren wurde, „erzählt“. Zudem haben sie Spenden für Hilfsprojekte – insbesondere im Libanon – gesammelt. Es ist großartig, dass auch in diesem Jahr so viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene bereit waren, sich für diese Aktion einzusetzen! Das gilt auch im Blick auf jene, die viele verschiedene Dienste für das Dreikönigssingen in unseren Gemeinden geleistet haben. Wir dürfen allen Sternsingern und Spendern sowie allen, die die Aktion vorbereitet, durchgeführt und unterstützt haben, von Herzen danken. Vergelt´s Gott! Insgesamt wurden 17.647,14 € gesammelt. Die Sternsingeraktion ist in vielerlei Hinsicht ein wertvolles „Geschenk“, über das wir uns auch in unseren Gemeinden freuen dürfen. Pfarrer Reinfried Rimmel mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Sternsingeraktion 2020:

Pfaffenhofen:                  6.173,63 €

Berg:                                   723,41 €

Niederhausen:                   580,00 €

Raunertshofen:                  737,00 €

Roth:                                1.187,40 €

Holzheim:                        4.517,60 €

Beuren:                            2.103,70 €

Balmertshofen                   246,40 €

Kadeltshofen:                 1.378,00 €