Goldenes Priesterjubiläum v. Pfarrer Stetter

Max Stetter wurde am 26. Juni 1966 in Dillingen durch Bischof Josef Stimpfle zum Priester geweiht und konnte am 10. Juli 1966 hier in Pfaffenhofen seine Primiz feiern. Er blickt auf einen bewegenden Weg als Priester zurück, der ihn über Königsbrunn, Mityana/Uganda, Thika/Kenia und Maria, Hilfe der Christen/Stadtbergen führte. In diesem Jahr durfte er – auch in seiner Heimatgemeinde – sein goldenes Priesterjubiläum feiern. Unser Herr schenke ihm auch weiterhin seine Kraft und die Erfahrung seiner Nähe.