Weltjugendtag

43 Personen (31 Jugendliche aus unserer Pfarreiengemeinschaft sowie Jugendliche aus umliegenden Gemeinden und Bad Wörishofen) waren beim Weltjugendtag in Krakau. Am Sonntag, 31. Juli, feierten sie mit Papst Franziskus und vielen anderen Jugendlichen aus aller Welt den Gottesdienst in Krakau mit. Schließen wir alle jungen Menschen, die am Weltjugendtag teilgenommen haben, ins Gebet mit ein.

Aus einem Gebet zum Weltjugendtag:

„Gott, barmherziger Vater, Du hast Deine Liebe in Deinem Sohn Jesus Christus offenbart und sie über uns ausgegossen im Heiligen Geist, dem Tröster. Dir vertrauen wir heute die Geschicke der Welt und jedes Menschen an. Dir vertrauen wir besonders die jungen Menschen aller Sprachen, Völker und Nationen an: Leite und beschütze sie auf den verzweigten Wegen der heutigen Zeit. Schenke ihnen die Gnade, überreiche Früchte auf dem Weltjugendtag in Krakau zu ernten! Himmlischer Vater, mache uns zu Zeugen Deiner Barmherzigkeit. Lehre uns, Zweifelnden den Glauben zu verkünden, Entmutigten die Hoffnung zu stärken, und Gleichgültigen die Liebe zu schenken. Zeige uns, wie wir die Freude an Unglückliche weitergeben können. Lass den Funken barmherziger Liebe, den Du in uns entzündet hast, zu einem Feuer werden, das die Herzen verwandelt und das Angesicht der Erde erneuert. Maria, Mutter der Barmherzigkeit, bitte für uns!“