Schönstatt-Begegnungsabend

Am Freitag, 25. Januar, laden wir herzlich um 19.00 Uhr ins Martinushaus in Pfaffenhofen zu einem Schönstatt-Begegnungsabend für die ganze Pfarreiengemeinschaft ein – insbesondere die Teilnehmer der Bus-Wallfahrt im Oktober sowie alle Teilnehmer der Pilgerheiligtumskreise. Schwester M. Irmentraude, vielen noch bekannt als Wallfahrtsschwester in Marienfried und Memhölz, zeigt in einem Dia-Vortratg „Schönstatt in Bayern“. Herzlich willkommen! m

Sternsinger 2019

Dreikönigssingen/Sternsingeraktion 2019

Die deutschen Bischöfe haben zur Aktion Dreikönigssingen aufgerufen. Darin heißt es: „Zu Beginn des neuen Jahres bringen die Sternsinger den weihnachtlichen Segen in unsere Häuser und Wohnungen. Sie sammeln für Kinderhilfsprojekte in mehr als 100 Ländern und werden so selbst zum Segen für Kinder und Familien weltweit.“  Die 61. Aktion Dreikönigssingen 2019 stand unter dem Motto: „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ Vor diesem Hintergrund waren auch in unserer Pfarreiengemeinschaft die Sternsinger unterwegs. Wir sind sehr froh und dankbar, dass auch in diesem Jahr so viele Kinder und Jugendliche bereit waren, sich für diese wertvolle Aktion einzusetzen – in diesem Jahr 153 Sternsinger! Darüber hinaus gibt es verschiedene Dienste, die in den Gemeinden von vielen Personen geleistet werden: einladen, motivieren, organisieren, planen, einkaufen, kochen, Gewänder bereiten, fahren… Wir sagen allen Sternsingern und Spendern sowie allen, die die Aktion vorbereitet, durchgeführt und unterstützt haben, Vergelt´s Gott! Danke für alles! Insgesamt wurden 17.283,81 € gesammelt. Diese Aktion ist in vielerlei Hinsicht ein sehr segensreiches „Geschenk“, über das wir uns auch in unseren Gemeinden freuen dürfen.

Pfarrer Reinfried Rimmel mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Sternsingeraktion 2019:

Pfaffenhofen: 6.145,00 €

Berg: 686,89 €

Niederhausen: 513,00 €

Raunertshofen: 701,00 €

Roth: 1.139,67 €

Holzheim: 4.427,93 €

Beuren: 2.002,79 €

Balmertshofen: 235,53 €

Kadeltshofen: 1.432,00 €

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft nach Polen

Die Pfarreiengemeinschaft bricht vom 10. bis 16. Juni 2019 im Rahmen einer Pilgerreise nach Polen auf – an sehr wichtige Orte der Geschichte und des Glaubens. Wir freuen uns, wenn Sie an der Pilgerreise teilnehmen – herzlich willkommen! Geplantes Programm:

Montag, 10. Juni: 06.00 Uhr: Fahrt (mit einem modernen Reiseomnibus) von Pfaffenhofen nach Dresden, Stadtbesichtigung und Übernachtung in Dresden

Dienstag, 11. Juni: Weiterfahrt nach Krakau über Auschwitz mit Führung im Konzentrationslager

Mittwoch, 12. Juni: Programm in Krakau

Donnerstag, 13. Juni: Fahrt nach Wadowice (auf den Spuren von Papst Johannes Paul II.) und Kalawari

Freitag, 14. Juni: Fahrt in den Marienwallfahrtsort Tschenstochau

Samstag, 15. Juni: Fahrt nach Breslau und Trebnitz, Besichtigung von Breslau und Trebitz und Übernachtung

Sonntag, 16. Juni: Rückfahrt nach Pfaffenhofen, Ankunft abends

Reisepreis pro Person ca. 699,00 Euro, Einzelzimmerzuschlag ca. 150,00 Euro. Eingeschlossene Leistungen: Rundreise im modernen Reiseomnibus, Unterkunft im Doppelzimmer /Bad/Dusche/WC in Hotels, Besichtigungen laut Programmbeschreibung, Verpflegung: Halbpension, deutschsprechende Reiseführung während des Aufenthalts in Polen, Trinkgeld für Busfahrer und Reiseführer, geistliche Begleitung durch Pfarrer Reinfried Rimmel. Nicht eingeschlossene Leistungen: Mittagessen, Getränke zu den Mahlzeiten, sonstige Trinkgelder und Spenden an den Pilgerstätten, persönliche Ausgaben, Reiserücktritts-, Gepäck- und Krankenversicherung. Programmänderungen aus wichtigem Grund sind vorbehalten. Es gelten die AGB der Firma HONEST GmbH & Co. KG, Ludwigstraße 54-56, 89231 Neu-Ulm. Weitere Infos, das ausführliche Programm bzw. die Anmeldung finden Sie demnächst auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft oder im Pfarrbüro.

Katholischer Frauenbund, Zweigverein Holzheim

logo frauenbund download

Busfahrt nach Wertingen – Stadtführung und Begegnung mit P. Robin

Am 16. Februar 2019: 12:00h Abfahrt Bushaltestelle Holzheim, 13:30h Stadtführung in Wertingen, 15:00h Kaffee und Begegnung mit P. Robin, Gottesdienst mit P. Robin, 18:15h Rückfahrt, 19:30h Ankunft in Holzheim (Bushaltestelle). Kosten: 12,-€ für Mitglieder, 14,-€ für Nichtmitglieder. Anmeldung bis zum 1. Februar bei Ana-Maria Anderl (Tel.: 3282).

Das Vorstandsteam