Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft nach Polen

Die Pfarreiengemeinschaft bricht vom 10. bis 16. Juni 2019 im Rahmen einer Pilgerreise nach Polen auf – an sehr wichtige Orte der Geschichte und des Glaubens. Wir freuen uns, wenn Sie an der Pilgerreise teilnehmen – herzlich willkommen! Geplantes Programm:

Montag, 10. Juni: 06.00 Uhr: Fahrt (mit einem modernen Reiseomnibus) von Pfaffenhofen nach Dresden, Stadtbesichtigung und Übernachtung in Dresden

Dienstag, 11. Juni: Weiterfahrt nach Krakau über Auschwitz mit Führung im Konzentrationslager

Mittwoch, 12. Juni: Programm in Krakau

Donnerstag, 13. Juni: Fahrt nach Wadowice (auf den Spuren von Papst Johannes Paul II.) und Kalawari

Freitag, 14. Juni: Fahrt in den Marienwallfahrtsort Tschenstochau

Samstag, 15. Juni: Fahrt nach Breslau und Trebnitz, Besichtigung von Breslau und Trebitz und Übernachtung

Sonntag, 16. Juni: Rückfahrt nach Pfaffenhofen, Ankunft abends

Reisepreis pro Person ca. 699,00 Euro, Einzelzimmerzuschlag ca. 150,00 Euro. Eingeschlossene Leistungen: Rundreise im modernen Reiseomnibus, Unterkunft im Doppelzimmer /Bad/Dusche/WC in Hotels, Besichtigungen laut Programmbeschreibung, Verpflegung: Halbpension, deutschsprechende Reiseführung während des Aufenthalts in Polen, Trinkgeld für Busfahrer und Reiseführer, geistliche Begleitung durch Pfarrer Reinfried Rimmel. Nicht eingeschlossene Leistungen: Mittagessen, Getränke zu den Mahlzeiten, sonstige Trinkgelder und Spenden an den Pilgerstätten, persönliche Ausgaben, Reiserücktritts-, Gepäck- und Krankenversicherung. Programmänderungen aus wichtigem Grund sind vorbehalten. Es gelten die AGB der Firma HONEST GmbH & Co. KG, Ludwigstraße 54-56, 89231 Neu-Ulm. Weitere Infos, das ausführliche Programm bzw. die Anmeldung finden Sie demnächst auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft oder im Pfarrbüro.